Allgemeines

BVPG-BLOG

Blogbeiträge 2021 - ein Jahresrückblick

Der BVPG-Blog bietet vertieftes Fachwissen rund um Prävention und Gesundheitsförderung in den Lebenswelten/-phasen, zu unseren Schwerpunkten „"Health in All Policies" (HiAP)“, „Stärkung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD)“ und „Gesundheits-/Sicherheitskompetenz“ sowie zu weiteren relevanten Themen. Ein Rückblick auf die Blogbeiträge 2021.

BVPG-BLOG

„Den ÖGD stärken - Prävention und Gesundheitsförderung weiterdenken“

Der Beirat Pakt ÖGD (Beirat zur Beratung zukunftsfähiger Strukturen im Öffentlichen Gesundheitsdienst in Umsetzung des Pakts für den Öffentlichen Gesundheitsdienst), in dem auch die BVPG vertreten ist, spricht Empfehlungen dazu aus, wie der Öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD) langfristig und zukunftsorientiert modernisiert werden kann. Die Stärkung der Rolle des ÖGD ist zudem auch eines der BVPG-Schwerpunktthemen. Nun liegt ein erster Bericht des Beirates Pakt ÖGD vor.
Mit Dr. Ute Teichert, Vorsitzende des Beirates Pakt ÖGD, Direktorin der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen und Vorstandsmitglied der BVPG, sprechen wir über die Ergebnisse und anstehenden Maßnahmen.

Technologischer Fortschritt in der Prävention

AOK-Studie „Die Zukunft der Prävention“

Die Studie „Die Zukunft der Prävention“, die im Auftrag der sächsisch-thüringischen Gesundheitskasse AOK PLUS vom Zukunftsforschungsinstitut 2b AHEAD durchgeführt wurde, wirft einen Blick auf die Prävention und das Gesundheitssystem von Morgen. Betrachtet werden dabei insbesondere die Veränderungen durch den technologischen Fortschritt.

Modernisierung des ÖGD

Beirat Pakt ÖGD: erster Bericht erschienen

Am 28. Oktober 2021 hat Dr. Ute Teichert, Vorsitzende des Beirates Pakt ÖGD und BVPG-Vorstandsmitglied, den ersten Bericht des Beirates an den geschäftsführenden Bundesgesundheitsminister Jens Spahn übergeben. Der Bericht beinhaltet Empfehlungen dazu, wie der ÖGD langfristig und zukunftsorientiert modernisiert werden kann.

Gesunde Ernährungsumfelder schaffen

Gesundheitsförderliche Ernährungspolitik zeigt Reformbedarf

Deutschland liegt bei der Schaffung gesunder Ernährungsumfelder im internationalen Vergleich hinter seinem Potenzial - das geht aus einem Ergebnisbericht der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU München) und des Leibniz Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS hervor. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben auf Basis der Forschungsergebnisse konkrete Reformempfehlungen veröffentlicht.

Kooperationsverbund Gesundheitliche Chancengleichheit

Good Practice-Kriterien: Neuauflage erschienen

Die 12 Kriterien für gute Praxis der soziallagenbezogenen Gesundheitsförderung unterstützen seit 2003 Fachkräfte der kommunalen Gesundheitsförderung bei der (Weiter-)Entwicklung ihrer Angebote und fördern die Qualitätsentwicklung im Handlungsfeld. Im Herbst 2021 ist die vierte vollständig überarbeitete Auflage erschienen.

Autor/in

Administrator

Cookie löschen