BVPG-Veröffentlichung

Bundesinstitut für Öffentliche Gesundheit - Empfehlungen der BVPG

Die BVPG begrüßt die von der Bundesregierung geplante Stärkung von Public Health mit dem Vorhaben, in 2023 einen Bundesinstitut für Öffentliche Gesundheit (BIÖG) einzurichten und spricht dazu Empfehlungen aus.

Empfehlungen der BVPG für das BIÖG:

  • Evidenzbasierten steuern und kommunizieren

  • Bestehende Strukturen prüfen, Bewährtes erhalten und Parallelentwicklungen vermeiden

  • Föderale Strukturen berücksichtigen und die Vernetzung mit Ländern/Kommunen sicherstellen.
  •  

Weitere Informationen zu den Empfehlungen der BVPG für das BIÖG erhalten Sie hier (PDF).
Cookie löschen