Verband der Privaten Krankenversicherung

Webplattform für Präventionsangebote in Settings in der Entwicklung

Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. (PKV) entwickelt derzeit eine Webplattform für Präventionsangebote in den Lebenswelten. Ein neu gegründeter Expert:innenbeirat „Digitale Infrastruktur für die Settingprävention“ (DIFA), dem auch die BVPG angehört, liefert fachliche Unterstützung für die 2023 geplante Umsetzung.

Die multifunktionale Plattform des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV) soll präventive Gesundheitsangebote bündeln, digitale Beratung und E-Learning anbieten und zur Vernetzung im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung beitragen. Sie richtet sich an alle, die gesundheitsförderliche Projekte in der Settingprävention anbieten und nutzen.

Der Expert:innenbeirat „Digitale Infrastruktur für die Settingprävention" (DIFA) begleitet seit August 2022 die Entwicklung der Webplattform. Der Beirat ist aus bundesweiten Organisationen aus den Bereichen Prävention und Digitalisierung zusammengesetzt - darunter auch die BVPG.

Weitere Informationen zur geplanten Webplattform erhalten Sie hier.

Cookie löschen