Nachhaltige kommunale Bewegungsförderung

Neue Website: Kommunen in Bewegung

Auf der neuen Website www.kommunen-in-bewegung.de der FAU Erlangen-Nürnberg finden Interessierte aktuelle Informationen zum Thema „kommunale Bewegungsförderung“. Im Zentrum steht die Umsetzung der Nationalen Empfehlungen für Bewegung und Bewegungsförderung in der Lebenswelt Kommune zur Verbesserung gesundheitlicher Ungleichheiten.

Wer sich zum Thema „kommunale Bewegungsförderung” informieren möchte, dem bietet sich eine neue Anlaufstelle: Die Website www.kommunen-in-bewegung.de, die vom Department für Sportwissenschaft und Sport der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) betreut wird, bereitet diese Thematik vielseitig auf. Im Zentrum steht die Umsetzung der Nationalen Empfehlungen für Bewegung und Bewegungsförderung (NEBB) in der Lebenswelt Kommune mit Fokus auf einer Verbesserung gesundheitlicher Ungleichheiten. Die Nationalen Empfehlungen für Bewegung und Bewegungsförderung wurden 2016 veröffentlicht.


Nachhaltige strukturbildende kommunale Bewegungsförderung

Die Website gibt einen Überblick über aktuelle Forschungstätigkeiten am Arbeitsbereich „Bewegung und Gesundheit” des Departments für Sportwissenschaft und Sport im Bereich der kommunalen Bewegungsförderung wie z.B. den Projekten KOMBINE (Kommunale Bewegungsförderung zur Implementierung der Nationalen Empfehlungen) und VERBUND (Verbreitung und kooperative Umsetzung kommunaler Bewegungsförderung) zur nachhaltigen Umsetzung strukturbildender Bewegungsförderung in Deutschland.

Zur Umsetzung des strukturbildenden KOMBINE-Ansatzes in der Kommune steht auf der Website das KOMBINE-Manual mit Arbeitshilfen zum Download bereit, welches detaillierte Informationen sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung beinhaltet.

Darüber hinaus informiert die Website zu neu erschienen Publikationen, Pressemitteilungen und zukünftigen Veranstaltungen.


Hier gelangen Sie zur Website www.kommunen-in-bewegung.de


Statuskonferenz „Bewegung und Bewegungsförderung”

In Kooperation mit den BVPG-Mitgliedsorganisationen Deutscher Olympischer Sportbund e.V. (DOSB) und Deutscher Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V. (DVGS) fand am 5. März 2020 die Statuskonferenz „Bewegung und Bewegungsförderung” in Frankfurt am Main statt. Auch das Projekt KOMBINE und die Umsetzung der Nationalen Empfehlungen für Bewegung und Bewegungsförderung wurden im Rahmen dieser Konferenz thematisiert.

Ziel der 19. Statuskonferenz war es, den aktuellen Stand der Evidenz und die notwendigen Rahmenbedingungen zu beleuchten, um Bewegung und Bewegungsförderung in den verschiedenen Strukturen und im Alltag zu implementieren.

Autor/in

Linda Arzberger

Cookie löschen