Integration und Gesundheitsförderung

Modellprojekt GeniAl: Auftakttreffen des Beirates

Das Modellprojekt GeniAl (Gemeinsam bewegen - Gesund leben im Alter) des Deutschen Olympischen Sportbundes e.V. (DOSB) verfolgt das Ziel, die Integration und Gesundheitsförderung älterer Menschen mit Einwanderungsgeschichte durch niederschwellige Sport- und Bewegungsangebote in Sportvereinen zu fördern. Künftig wird ein neu gegründeter Beirat das Projekt begleiten.

Im März 2021 wurde das auf drei Jahre ausgelegte Modellprojekt GeniAl ins Leben gerufen. Durch die Implementierung niedrigschwelliger Sport- und Bewegungsangebote in Sportvereinen soll die Integration und Gesundheitsförderung älterer Menschen mit Einwanderungsgeschichte gefördert und die Gesundheitskompetenz gestärkt werden. Ein Auftakttreffen des neu gegründeten Beirates fand digital am 25. November 2021 statt. Die BVPG ist mit Vorstandsmitglied Sieglinde Ludwig, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), im Beirat vertreten.

Gesundheitsförderliche Maßnahmen für ältere Migrantinnen und Migranten

Insgesamt besteht der Beirat, der zweimal jährlich tagen wird, aus elf Expertinnen und Experten:

  • Dr. Erik Nils Voigt (Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat),
  • Dr. Sonja Stupp (Bundesministerium für Gesundheit),
  • Andrea Schumacher (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge),
  • Dr. Cornelia Geukes (BAGSO - Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen),
  • Dr. Elke Olbermann (Forschungsgesellschaft für Gerontologie, TU Dortmund),
  • Stefan Bräunling (Kooperationsverbund Gesundheitliche Chancengleichheit),
  • Dr. Natalia Roesler (Bundeselternnetzwerk der Migrantenorganisationen für Bildung & Teilhabe),
  • Jens Hupfeld (GKV-Spitzenverband),
  • Sieglinde Ludwig (BVPG),
  • Ali Toprak (Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände),
  • Ramazan Salman (Ethno-Medizinisches Zentrum e.V.).

Die Projektkoordination von Seiten des DOSB liegt bei Katja Lüke und Jakob Etzel.

Beim digital durchgeführten Auftakttreffen wurden die Anwesenden über die Inhalte des Gesamt- sowie der fünf Teilprojekte und deren geplante wissenschaftliche Evaluation informiert. Als herausfordernd wurde von den Teilnehmenden der Aufbau von Bewegungsgruppen während der Corona-Pandemie angesehen. Zu den Aufgaben des Beirates gehört neben dem inhaltlichen Austausch und Input auch die Unterstützung bei der Bekanntmachung des Projektes durch Öffentlichkeitsarbeit.

Das Projekt GeniAl des DOSB - einer Mitgliedsorganisation der BVPG - wird im Rahmen des Bundesprogramms "Integration durch Sport" (IdS) vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Es ist ein Kernvorhaben des Nationalen Aktionsplans Integration (NAP-I), das bis Ende 2023 umgesetzt werden soll.


Weiterführende Informationen zum Projekt "GeniAl" finden Sie hier.

Autor/in

Ulrike Meyer-Funke

Cookie löschen