6. Dezember 2021 | online

Infoveranstaltung zu psychosozialem Training für erwerbslose Menschen

Bei AktivA handelt es sich um ein psychosoziales Training für erwerbslose Menschen, das im Besonderen die Bausteine Aktivitätenplanung, konstruktives Denken, soziale Kompetenz und Unterstützung sowie systematisches Problemlösen thematisiert. Die LZG-Akademie gGmbH, eine Tochtergesellschaft der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG), bietet nach Bedarf bundesweite Schulungen zum AktivA-Training an. Die Schulungen finden in Kooperation mit dem Projekt "Verzahnung von Arbeits- und Gesundheitsförderung in der kommunalen Lebenswelt" im Auftrag der gesetzlichen Krankenkassen und mit Wissensimpuls, Dresden, statt.

Die Online-Infoveranstaltung am 6. Dezember 2021, 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr, dient dazu, das AktivA-Konzept näher zu erläutern sowie Anwendungsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen darzustellen.  Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Interessierte, die sich über die AktivA-Trainer-Schulung informieren wollen, können sich durch den unten stehenden Zoom-Link einwählen. 


(Quelle: www.wissensimpuls.de)

 

Veranstalter

Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG)

Ort

online

Weitere Informationen:

Informationen
Zoom-Link zur Teilnahme

Ansprechpartner

Daniel Rölecke

Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG)
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz
Telefon 061 31 / 2069 87
E-Mail agf@lzg-rlp.de

Website

www.lzg-rlp.de

Cookie löschen