24. November 2021 | telefonisch

Telefonfortbildung "Frauengesundheit"

In dieser Telefonfortbildung erhalten die Teilnehmenden u. a. Antworten zu folgenden Fragen:

  • Warum ist es wichtig, bei dem Thema Gesundheit das jeweilige Geschlecht in manchen Bereichen gesondert zu betrachten?
  • Welche Bereiche der Frauengesundheit sind besonders prägnant, welche sollten besonders viel Aufmerksamkeit bekommen? Gibt es Erkrankungen, die bei Frauen vergleichsweise häufig(er) auftreten?
  • In wie weit werden die Aspekte der Frauengesundheit in der medizinischen Versorgung beachtet?
  • Gibt es Aufschlüsse im Zusammenhang von Frauengesundheit und sozialem Status? Stichworte: Erwerbslosigkeit, Wohnsituation, Alleinerziehend
  • Welche Rolle spielen Kultur und Herkunft?

  • Die Telefonfortbildungen richten sich an Fachkräfte, die vor Ort mit erwerbslosen Menschen arbeiten. Sie vermitteln auf unkomplizierte Weise Informationen zu Gesundheitsthemen, die in der praktischen Arbeitsförderung eine Rolle spielen. Auch Fragen der Teilnehmenden werden beantwortet, und es können Kontakte zu Experten im Land geknüpft werden.


    (Quelle: www.gesundheitsfoerderung-mv.de)

     

    Veranstalter

    Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LVG)

    Ort

    telefonisch

    Weitere Informationen:

    Informationen
    Programm
    Anmeldung

    Ansprechpartnerin

    Isabell Franz


    Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LVG)
    Wismarsche Straße 170
    19053 Schwerin
    Telefon 0385 / 200 73 86 22

    Website

    www.gesundheitsfoerderung-mv.de

    Cookie löschen