BVPG-BLOG

„Digitale Präventionsansätze partizipativ und bedarfsgerecht ausgestalten!“

Das 6. Präventionsforum der Nationalen Präventionskonferenz widmete sich am 15. September der Digitalisierung in der lebensweltbezogenen Gesundheitsförderung und Prävention. Keynote-Speaker Prof. Dr. Hajo Zeeb, Leiter der Abteilung Prävention und Evaluation am Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS, erläutert im BVPG-Interview, welchen Beitrag die Digitalisierung zum Aufbau gesundheitsfördernder Strukturen und Prozesse leisten kann und wie es gelingt, durch digitale Technologien ungleiche Gesundheitschancen zu reduzieren und dem „digital divide“ entgegenzuwirken.

Hier gelangen Sie zu unserem Blogbeitrag "Digitalisierung in der lebensweltbezogenen Gesundheitsförderung und Prävention".
Cookie löschen