18. Oktober 2021 | online

Seelische Gesundheit in der Familie - von der frühen Kindheit bis ins hohe Alter

Die Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) beteiligt sich an der Aktionswoche Seelische Gesundheit zum Thema "Gemeinsam über den Berg - Seelische Gesundheit in der Familie". Als Bündnispartnerin im Aktionsbündnis Seelische Gesundheit richtet sich der Fokus der Veranstaltung am 18. Oktober 2021 auf die Angebote der HAG zur seelischen Gesundheit von Familien in unterschiedlichen Zusammenhängen.

Wie kann die seelische Gesundheit in Familien gestärkt werden? Dieses Thema wird gemeinsam nach dem Fachvortrag von Dr. Anne Kaman vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) diskutiert.

Die Arbeit der HAG zur Förderung der seelischen Gesundheit entlang der Lebensspanne wird in Kurzpräsentationen zu verschiedenen Projekten und Programmen dargestellt. Im Anschluss haben die Teilnehmende die Möglichkeit, sich in Kleingruppen auszutauschen.

Die digitale Veranstaltung richtet sich an Vereinsmitglieder und Netzwerkpartner/innen der HAG sowie Fachkräfte, unter anderem aus den Bereichen Familie, Kinder- und Jugendhilfe, Alter, Gesundheit, Soziales, Arbeit und Bildung.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet mit dem Tool Zoom statt. Mehr Informationen zu dem Programm der Aktionswoche finden Sie hier.


(Quelle: www.hag-gesundheit.de)

 

Veranstalter

Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG)

Ort

online


Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.
Hammerbrookstr. 73
20097 Hamburg
Telefon 040 / 288 03 64-0
E-Mail veranstaltungen@hag-gesundheit.de

Website

www.hag-gesundheit.de

Cookie löschen