22.-26. September 2021 | Freudenstadt 

141. ZAEN-Kongress
Leitthema: 200 Jahre Sebastian Kneipp 

In acht Beiträgen wird das Lebenswerk von Kneipp aus naturheilkundlich-ärztlicher Sicht gewürdigt. Bei diesem wissenschaftlichen Symposium geht es vorrangig nicht um Traditionspflege und Selbstbestätigung, sondern um eine angemessene historische Analyse der Inhalte und der Rezeptionsgeschichte, beispielsweise über den Einfluss auf die Entwicklung der Naturheilkunde. Ferner werden Ansätze einer Systematisierung seiner Lehre, der Stand der wissenschaftlichen Überprüfung sowie Perspektiven im Rahmen der Weiterentwicklung der Naturheilkunde, aber auch der patienten- und verhaltensorientierten Medizin und Gesundheitsbewegung vorgetragen. Abgeschlossen wird die Veranstaltung durch eine Diskussion aller Referierender mit dem Publikum.

(Quelle: www.kongress.zaen.org (PDF))

 

Veranstalter

ZAEN - Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V.

Ort

Kongresszentrum Freudenstadt 

Weitere Informationen:

Informationen
Programm (PDF)
Anmeldung

ZAEN - Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V.
Am Promenadenplatz 1
72250 Freudenstadt
Telefon 0 74 41 / 91 85 8 - 0
E-Mail info@zaen.org

Website


www.kongress.zaen.org
www.zaen.org

Cookie löschen