25.-27. Oktober 2021 | Kongresshotel Potsdam

60. DHS Fachkonferenz SUCHT "Raus aus der Krise - Sucht in Veränderung?!"

Unter dem Titel "Raus aus der Krise - Sucht in Veränderung?!" findet die diesjährige Fachkonferenz der Deutschen Hauptstelle für Suchfragen e.V. (DHS) als Präsenzveranstaltung im Kongresshotel Potsdam am Templiner See statt. Die Tagung beleuchtet die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Verhaltenssüchte und den Suchtmittelkonsum sowie auf die Betreuung, Beratung und Behandlung von Abhängigkeitserkrankten. Im Fokus stehen Angebote, Strukturen und Strategien, mit denen die Suchthilfe, die Suchtprävention und die Sucht-Selbsthilfe diesen Herausforderungen begegnen - und was daraus für die Zukunft gelernt werden kann.

(Quelle: www.event-punks.com)

 

 

Veranstalter

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS)

Ort

Kongresshotel Potsdam

Weitere Informationen:

Informationen
Programm
Anmeldung

Ansprechpartnerin

Doris Kaldewei


Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.
Westerwall 4
59065 Hamm
Telefon 02381 9015-0
E-Mail kaldewei@dhs.de

Website
www.dhs.de

 

Cookie löschen