4. - 5. Mai 2021 | online

124. Deutscher Ärztetag

Angesichts der aktuellen Corona-Lage und der nicht vorhersagbaren weiteren Entwicklung des Corona-Infektionsgeschehens hat sich der Vorstand der Bundesärztekammer dazu entschieden, den 124. Deutschen Ärztetag in einem zweitägigen Online-Format vom 4. - 5. Mai 2021 durchzuführen. Eine Teilnahme vor Ort ist nicht möglich.

Die Abgeordneten, die Mitglieder des Vorstands, die Ersatzabgeordneten nach ihrer Einwechslung in den Abgeordnetenstatus und Mitglieder der Geschäftsführung haben entsprechend der geänderten Geschäftsordnung für den 124. Deutschen Ärztetag eine persönliche Login-PIN zum "Abgeordnetenportal" per Post erhalten, um ihre Abgeordnetenrechte auszuüben. Für diese Personengruppe ist der Live-Stream in das Abgeordnetenportal eingebettet.

Die Ersatzabgeordneten vor ihrer Einwechslung, alle Ärztinnen und Ärzte, Vertreterinnen und Vertreter der Landesärztekammern und weiterer ärztlicher Organisationen sowie Angehörige medizinischer Fachberufe und Medizinstudierende können dem Plenum per Livestream folgen.

Interessierte Journalistinnen und Journalisten können den 124. Deutschen Ärztetag sowie die Pressekonferenzen ebenfalls per Live-Stream verfolgen. Bitte melden Sie sich über das elektronische Anmeldeformular zum Ärztetag an.

Die Eröffnung des 124. Deutschen Ärztetages wird ebenfalls online übertragen. Bei einer Anmeldung zum Live-Stream der Plenarsitzungen, kann der Eröffnungsveranstaltung ebenfalls live gefolgt werden.


(Quelle: www.bundesaerztekammer.de)

 

Veranstalter

Bundesärztekammer Arbeitsgemeinschaft der deutschen Ärztekammern

Ort

online

Weitere Informationen:

Informationen
Programm
Anmeldung

Ansprechpartnerin

Dr. Cathrin Becker

Bundesärztekammer Arbeitsgemeinschaft der deutschen Ärztekammern
Herbert-Lewin-Platz 1
10623 Berlin
Telefon 030 / 40 04 56 - 405
E-Mail cathrin.becker@baek.de

Website

www.bundesaerztekammer.de

Cookie löschen