Globale Gesundheit

Bundesregierung veröffentlicht Strategie zur globalen Gesundheit

Gesundheit muss global gedacht werden und kann nur durch gemeinsames Handeln sichergestellt und verbessert werden. Die Bundesregierung hat hierzu eine Strategie zur globalen Gesundheit veröffentlicht. Damit sollen u.a. die Wirksamkeit und die Dauerhaftigkeit des deutschen Engagements in diesem Bereich sichergestellt werden.

Die Vereinten Nationen haben sich 2015 im Rahmen der Agenda 2030 auf die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) geeinigt. Diese Agenda setzt den Rahmen für das politische Engagement der Bundesregierung in der globalen Gesundheit. Das dritte Nachhaltigkeitsziel dieser Agenda "Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters zu gewährleisten und ihr Wohlergehen zu fördern" steht dabei im Mittelpunkt der Strategie. Für die Strategie der Bundesregierung ist diese Agenda für nachhaltige Entwicklung handlungsleitend.

Im Rahmen der Strategie zur globalen Gesundheit werden internationale Kooperationen und strategische Partnerschaften weiter auf- und ausgebaut. Deutschland will die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und insbesondere deren Führungsrolle und Unabhängigkeit stärken.

Im Rahmen der Strategie werden folgende Prioritäten gesetzt:

1. Gesundheit fördern, Krankheiten verhindern und adäquat begegnen
2. Umwelt, Klimawandel und Gesundheit ganzheitlich angehen
3. Gesundheitssysteme stärken
4. Gesundheit schützen - grenzüberschreitenden Gesundheitsgefahren begegnen
5. Forschung und Innovation für globale Gesundheit vorantreiben

Konkret werden hier z. B. bestehende Netzwerke oder Aktionspläne benannt, die dabei unterstützen, die Ziele der Strategie zu erreichen: die Vernetzungsplattform Forschung für globale Gesundheit "German Alliance for Global Health Research", der "Globale Aktionsplan für ein gesundes Leben und das Wohlergehen aller Menschen" oder der "Global Health Hub Germany" (GHHG).

Die Bundesregierung hat diese Strategie für einen Zeitrahmen von 2020 bis 2030 erarbeitet.

Hier gelangen Sie zur gesamten "Strategie der Bundesregierung zur globalen Gesundheit. Verantwortung - Innovation - Partnerschaft: Globale Gesundheit gemeinsam gestalten" des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) (PDF).