25. November 2020 | telefonisch

Telefonfortbildungen des BGM-Netzwerks Rheinland-Pfalz

Schwerpunktthema: "Medizinischer Arbeitsschutz einfach und verständlich - worauf muss man achten?"

Gerade psychische Belastungen stellen Unternehmensführung sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor besondere Herausforderungen. Allerdings: Kleine und mittelständische Betriebe verfügen häufig nicht über genügend Zeit und Personal, um hier gezielt gegenzusteuern.

Die Telefonfortbildungen bieten auf unkomplizierte Weise Information und Unterstützung bei der praktischen Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). So werden neben dem fachlichen Input auch Fragen der Teilnehmenden beantwortet und es können Kontakte zu Expertinnen und Experten im Land geknüpft werden.

Die Fortbildungen der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz (LZG RLP) finden jeweils am letzten Mittwoch eines Monats von 11:00 - 12:00 Uhr statt. Sie wählen sich zum angegeben Termin mit der Telefonnummer: 02 21 / 98 20 34 06 und dem Zugangscode: 245877# ein.


(Quelle: www.lzg-rlp.de)

Veranstalter

Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG RLP)

Ort

telefonisch

Weitere Informationen:

Informationen
Programm
Anmeldung per Telefon

Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG RLP)
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz
Telefon 0 61 31 / 20 69 - 0
E-Mail info@lzg-rlp.de

Website

www.lzg-rlp.de