Bewegung, Schlaf und Bildschirmnutzung

Neue WHO-Empfehlungen für Kleinkinder

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat erstmals Empfehlungen zu täglicher Bewegung, Schlafdauer und Bildschirmzeiten ab dem Säuglingsalter bis zum fünften Lebensjahr vorgelegt. Bislang existierten nur Bewegungsempfehlungen für Kinder ab einem Alter von fünf Jahren.

Neben Ratschlägen zum täglichen Bewegungsverhalten werden auch Empfehlungen zur Schlafdauer und zur Bildschirmnutzung, aufgeteilt in drei Altersgruppen, gegeben. Ziel der WHO ist es, mit einer Prävention vor Übergewicht bereits in der frühen Kindheit zu beginnen.

Um gesund aufzuwachsen, müssen Kinder weniger sitzen und mehr spielen. Aktuell bewegen sich 80 Prozent der Jugendlichen und 23 Prozent der Erwachsene zu wenig. Zudem hat ein ausreichender Schlaf eine große Bedeutung für eine gute körperliche, geistige und psychosoziale Entwicklung. Studien belegen außerdem, dass Kinder, die zu wenig schlafen, häufiger übergewichtig sind. Kinder unter zwei Jahren sollten überhaupt keinen Zugang zu Fernsehern und Smartphones haben.


Empfehlungen für Kinder unter fünf Jahren im Detail
(bezogen auf 24 Stunden)


WHO-Empfehlung für Kinder unter einem Jahr:

  • Bewegung: mindestens 30 Minuten lang körperlich aktiv sein; nicht mehr als eine Stunde in sitzender Position
  • Schlaf: 14 bis 17 Stunden schlafen (Kinder bis drei Monate) und 12 bis 16 Stunden schlafen (bei Kindern von vier bis elf Monaten)
  • Bildschirmzeit: keine Minute vor dem Bildschirm verbringen

WHO-Empfehlung für Kinder von einem bis zwei Jahren:

  • Bewegung: mindestens 180 Minuten lang körperlich aktiv sein; nicht mehr als eine Stunde in sitzender Position
  • Schlaf: 11 bis 14 Stunden schlafen, inklusive Mittagsschlaf, regelmäßige Schlafzeiten werden empfohlen.
  • Bildschirmzeit: bis zu einem Alter von zwei Jahren null Minuten sitzend vor dem Bildschirm, danach höchstens eine Stunde.

WHO-Empfehlung für Kinder von drei bis vier Jahren:

  • Bewegung: mindestens 180 Minuten körperlich aktiv sein, davon mindestens 60 Minuten mit moderater bis stark anstrengender Aktivität
  • Schlaf: 10 bis 13 Stunden schlafen, mit Option auf einen Mittagsschlaf, regelmäßige Schlafzeiten werden empfohlen.
  • Bildschirmzeit: Nicht mehr als eine Stunde pro Tag vor einem Bildschirm sitzen

Hier geht es zu den neuen WHO-Empfehlungen.

Baby liegt auf Bauch
© ccvision.de

Lesen Sie auch ...

Autor/in

Ulrike Meyer-Funke