14.-15. März 2019 | Berlin

Kongress Armut und Gesundheit 2019
POLITIK MACHT GESUNDHEIT

Wir möchten unter dem Motto "POLITIK MACHT GESUNDHEIT" den Health in All Policies-Ansatz mit Ihnen weiter diskutieren. Unser Motto enthält bewusst zwei Lesarten: Zum einen ist Gesundheit immer auch eine Frage des politischen Willens (‚Politik macht Gesundheit`), zum anderen stellt Politik einen ständigen Kampf um Macht zwischen konkurrierenden Interessen dar (‚Politik Macht Gesundheit‘).

Im Diskussionspapier zum Kongress Armut und Gesundheit 2019 erfahren Sie mehr zu den Hintergründen und Fragestellungen des kommenden Kongresses. (Quelle: www.armut-und-gesundheit.de)

Veranstalter

Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.

Ort

Technische Universität, Berlin

Weitere Informationen:

Informationen
Programm
Anmeldung

Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.
Kongress Armut und Gesundheit
Friedrichstr. 231
10969 Berlin
Telefon 030 / 44 31 90 73
E-Mail kongress@gesundheitbb.de

Webseite

www.armut-und-gesundheit.de
www.gesundheitbb.de

21.02.2019 | Erfurt

Wie hast du's mit der Qualität? - Die Good-Practice-Kriterien in der Praxis

Gästehaus „Am Luisenpark“, Erfurt

02.03.2019 bis 03.03.2019 | Hannover

Seminar: Bewegung und Bewegungstraining

Mercure Hotel, Hannover

15.03.2019 | bundesweit

Tag der Rückengesundheit 2019: Stärke deine Muskeln - bleib' rückenfit!

bundesweit

28.03.2019 | Erfurt

Gesundheitsförderung braucht Teamwork

Gästehaus „Am Luisenpark“, Erfurt
Autor

Michel Goldau

Unseren Newsletter abonnieren
Besuchen Sie uns auf Twitter E-Mail Drucken